ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS
ERREA WINTERSET 6-TEILIG SCHWARZ/WEISS

1. Heimsieg im Herbst!

Nestelbach mit 3:1 bezwungen

Wieder 2 schnelle Tore des USV, diesmal aber mit Happy End

11. Runde: USV Siebing - SV Nestelbach 3:1(2:1)  Tore: Lorber 2, Knuplec
Samstag, 21. Okt. - 14:00 Uhr
SR: Adanitsch II Gerd aus Leibnitz

Letztes Ergebnis: 2:1


Endlich!  Der erste Heimsieg der solang auf sich warten ließ, ist mit einigem Bauchweh eingefahren. Ein Blitzstart unserer Elf sorgte für eine anscheinend komfortable 2:0 Führung nach knapp einer Viertelstunde durch Treffer von Timi Lorber und Teo Knuplec. Das 3:0 war einige Male möglich, doch schaffen wir es nicht den Sack frühzeitig zu zumachen. Die Gäste mühten sich redlich, doch Chancen blieben weitgehend aus, aber mit dem Pausenpfiff brachten wir uns wieder um die Früchte einer guten Halbzeit durch den unnötigen Anschlusstreffer der Nestelbacher.
Verkehrte Welt in der zweiten Hälfte als unser Gegner die Initiative mehr und mehr ergriff und unsere Abwehr, durch leichtfertige Abspielfehler, mangelndes Zweikampfverhalten und der obligaten Angst im Nacken das Spiel aus der Hand gab und nur durch zwei spektakuläre Abwehraktionen unseres Goalies die Führung behielten. Aus einem perfekt getretenen Freistoß von Timi Lorber erzielten wir das erlösende 3:1. Gut gekämpft, in der ersten Halbzeit auch gut gespielt, haben wir in Hälfte zwei den Faden verloren und mit Mühe und Einsatzwillen den ersten Heimsieg feiern dürfen.
Der Stein, der allen Verantwortlichen, den Spielern und den Fans abfiel, hallte vom Wald wider, wie die aufrüttelnde Stimme des kurzfristig eingesprungenen Murfelder Stadionsprechers!


FAZIT: Dieser Sieg sollte für die nächste Heimpartie (gegen Breitenfeld am kommenden Samstag) Auftrieb geben um eine relativ machbare Ausgangsposition für den Klassenerhalt im Frühjahr zu schaffen.  (HP)



Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner